Das Neueste

NACHRICHTEN

b310705334a7ca2c414150b6356cd3f8.jpg

Iran meldet 3452 Corona-Tote Der Machtkampf, der Menschenleben kostet

Wochenlang spielte das iranische Regime die Corona-Gefahr herunter, bis der Vize-Gesundheitsminister quasi vor laufender Kamera erkrankte. Doch die religiösen Führer wollten auch da noch nichts von der Bedrohung wissen. Wie ein Volk versucht, sich gegen das Virus zu schützen, wenn die Machthaber zu spät handeln. Von Frauke Niemeyer

16e99e6f046f87727bc63fe47c4ad924.jpg

Corona-Härtetest Nicht alle Deutschen waren brav

Die Sonne scheint, und da möchten viele Menschen in Deutschland nicht in den eigenen vier Wänden ausharren. Die Polizei hat dadurch viel zu kontrollieren und stößt auf manche kleine Verstöße - am meisten scheint in Wiesbaden los gewesen zu sein.

8dc1fa4e38a0e6f6c37f3b8d890e4d56.jpg

Experte im Interview Droht bei Mieten jetzt Prozesslawine?

Bundestag und Bundesrat haben ein Gesetz beschlossen, das Mietern helfen soll. Demnach darf ihnen nicht gekündigt werden, wenn sie bis Ende Juni wegen der Corona-Krise in Zahlungsschwierigkeiten geraten. Ulf Börstinghaus, der Ehrenvorsitzende des Deutschen Mietgerichtstages, erklärt im Gespräch mit ntv.de die Rechtslage.

Corona Jesus Lady Be.jpg

Andrà tutto bene: Alles wird gut Corona-Kunst mit Jesus und Superman

In Mailand entstehen in diesen Tagen immer mehr Wandmalereien, die das Corona-Virus zum Inhalt haben. Von den Balkons hängen Bettlaken, die Kinder mit Regenbögen bemalt haben, in der Krise sprießt die Kunst. Malen als Therapie, Kunst als Zeugnis ungewöhnlicher Zeiten, entdeckt von unserer Italien-Korrespondentin. Von Andrea Affaticati, Mailand

Coronavirus Spezial
Kolumne

WETTER

Berlin
Es ist sonnig und am Himmel gibt es kaum Quellwolken oder nur dünne Schleierwolken, die den Sonnenschein nicht wesentlich beeinträchtigen.15°
MOEs ist sonnig und am Himmel gibt es kaum Quellwolken oder nur dünne Schleierwolken, die den Sonnenschein nicht wesentlich beeinträchtigen.22° / 3°
DIEs ist sonnig und am Himmel gibt es kaum Quellwolken oder nur dünne Schleierwolken, die den Sonnenschein nicht wesentlich beeinträchtigen.20° / 5°
MIEs ist sonnig und am Himmel gibt es kaum Quellwolken oder nur dünne Schleierwolken, die den Sonnenschein nicht wesentlich beeinträchtigen.21° / 5°
Videos Meistgesehen
Meistgelesen
Das Beste
Bilderserien
Die besten TV Now-Sendungen
Politik
imago98779996h.jpg

Abweichler in den Union Troika stemmt sich gegen Eurobonds

Wie soll Europa nach den Verwerfungen durch die Corona-Krise wieder zurück zu einigermaßen geordnete Verhältnisse kommen? Mehrere Länder wollen dafür eine gemeinsame Schuldenaufnahme. Kurz vor neuen Beratungen auf EU-Ebene sind die Fronten verhärten.

37d17c910841e0170adc6c1c8ca239f1.jpg

Steuerfreie Wertschätzung Bayern will Pflegekräften Bonus zahlen

Bisher war es Applaus. Nun kommt auch finanzielle Anerkennung für Pflegekräfte dazu. Bayern will einmalig 500 Euro zahlen. Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt würde das gern bundesweit umsetzen. Dazu könnten Mittel aus der Liquiditätsreserve des Gesundheitsfonds verwendet werden.

Wirtschaft

Notbetrieb in Planung Fielmann blickt zuversichtlich auf die Krise

Auch bei Fielmann sind die Läden zu, die Vorbereitungen für einen provisorischen Betrieb unter hygienischen Auflagen laufen. Die Optiker-Kette gibt sich finanziell gut aufgestellt, die Aprilmieten werden bezahlt - unter Vorbehalt. Das Unternehmen beginnt zudem mit der Produktion von medizinischen Schutzbrillen.

Panorama
Einfeld2.jpg

Tarnfleck statt Anzug Reservisten helfen im Kampf gegen Corona

Fieberhaft bereiten sich Städte und Gemeinden überall in Deutschland auf den Höhepunkt der Coronawelle vor. Mit dabei ist auch die Bundeswehr - und ihre Reservisten. Die müssen ihr Privatleben bis auf Weiteres an den Nagel hängen, um zu helfen. Von Julian Vetten, Hamburg

Wissen
Ratgeber
imago93018354h.jpg

Streit wegen Corona-Stress So vermeidet man Eskalationen

Coronavirus-Angst, ein knappes Warenangebot, eingeschränkte Bürgerrechte: Viele Menschen sind zurzeit hoch angespannt und gestresst. Das entlädt sich immer häufiger in eigentlich unnötigen Streitereien. Mit ein paar einfachen Regeln, können diese vermieden oder geschlichtet werden.

Sport
Unterhaltung
Er hat das Potential zur "männlichen Helene", sagt zumindest Dieter Bohlen: Ramon Roselly.

DSDS – Das große Finale Von der Manege in die Charts

Schluss, aus, vorbei! Trotz Juror-Wechsel und Corona-Tristesse hat es das Flaggschiff der deutschen Casting-Flotte unbeschadet in den sicheren Hafen geschafft. Und dort feiert man natürlich auch einen neuen Champion. Von Kai Butterweck

131347689.jpg

Lebensabend ohne Abba Agnetha Fältskog macht gern den Abwasch

Mit Abba wurde sie einst weltberühmt. Und sie ist es heute noch, obwohl die Band seit Jahrzehnten nicht mehr aktiv ist. Agnetha Fältskog scheint das nicht zu jucken. "Die Blonde" von Abba genießt vielmehr ihr Leben abseits des Rampenlichts und feiert nun ihren 70. Geburtstag.

Leben
Mit einem Balkon lässt sich gut Sozialneid erzeugen und klatschen kann man darauf auch.

Aus der Schmoll-Ecke Willkommen im Land der Blockwarte

Achtung, anderthalb Meter! Maximal zwei Personen! So tönt es überall auf der Straße und in Supermärkten. Gesunde Aufpasserei geht in Denunziantentum über. Der Blockwart feiert fröhliche Wiederauferstehung. Zum Glück gibt es einen sicheren Rückzugsort: den Balkon. Eine Kolumne von Thomas Schmoll

Die "One Woman Show" müsste dieses Mal eigentlich "We Are All In This Together Show" heißen.

One Woman Show Welcome to Armageddon

Hygge, hygger, am hyggsten - die neue Gemütlichkeit zu Hause ist auch bei mir angekommen. Ich räume, mache Hausaufgaben, heule verpassten Reisen nach, lasse mich beschimpfen und drücke schnell auf die "Vorspulen"-Taste. Frage an David Bowie da oben: "Where Are We Now"? Eine Kolumne von Sabine Oelmann

Technik
Corona Tracking App.jpg

Feintuning für den Neustart Muss die Corona-Tracking-App kommen?

Mit den genauen Daten einer Tracking-App könnte es gelingen, das Coronavirus gezielter als bisher auszubremsen. Eine permanente Ortung der Menschen wäre ein zu tiefer Eingriff in die Freiheitsrechte. Richtig umgesetzt ist eine Tracking-App aber vielleicht das richtige Mittel zur richtigen Zeit. Von Klaus Wedekind

Auto
Videos Meistgesehen
Newsticker
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipps
Social Networks
Kooperationspartner
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.